das gelernte vertiefen

Potentiale erweitern

Hier kommt zusammen, was zusammen geübt und gelernt werden kann. Themenkurse finden fortlaufend statt und können zur Global Percussion dazugebucht werden. Der Einstieg ist jederzeit möglich. Die Termine findet ihr im Kursplan. Aufbau Kurssystem steht hier

1 // Rhythmus-Training Intensiv

Für Einsteiger und Fortgeschrittene

Wichtiger Zusatzkurs für alle! Vermittelt werden diverse Spieltechniken und Sounds wie z. B.
Bass, Open, Slaps, Taps (Tips), Muffle, Floating // Rhythmus-Training: Übungen binär, ternär, Polyrhythmik, Beat + Off-Beat, Minimal-Music-Konzept (Spielen mit Xylophon und Metallophon), Akzentverschiebungen // Kreativ-Percussion: Permutation, Solo-Licks, Fill ins // Diverse Metren: z.B. 3/4, 5/4, 7/8, 9/8, 11/8, 15/8-Takte usw. mit Notationen und dem indischen Pattern-Silbensystem // „Groove-Machine“: Groove und Timing-Training (Metronom-Konzepte von Pedro Weiss) // Koordination

2 // Latin-Percussion-Spezial

Teilnahme empfohlen ab Level 2

Themenkurs für Liebhaber der karibischen Lebenslust – tempramentvolles Rhythmusfeuerwerk aus der Karibik
Inhalt: Salsa, Afro-Cuban, karibische Stile Instrumente: Congas, Bongos, Timbales, Claves, Bells, Guiro, Bombo, Palitos usw. // Grooves und Arragements: Tumbao Cubana-Variationen, Son Montuno, Cha-Cha, Bomba, Mambo, Conga, Bata, Calypso, Rumbas (Guaguanco, Yambu, Columbia), Merengue, Songo, Tango, Bembé, Charanga, Comparsa, Makuta, Palo, Plena, Baravento, Abacua usw. // Spieltechniken – Sounds – Latin-Feeling // Traditionelle und modern Stile (auch Rock, Pop, Jazz etc.) // Solo und Fill in

3 // Power Stix

Teilnahme empfohlen ab level 2

Die Welt der Stocktrommeln // Asiatisches Trommeln trifft auf Brasil Percussion
Instrumente: Caixa, Snare, Repinique, Tamborim, Timbales, Ewe-Drums, Power Beats, Surdos usw. // Diverse Spieltechniken und Stickings (“Hand-Sätze”): u.a. Singles, Doubles, Paradiddle, Flams und Rolls (Wirbel), Press-Beats // Viele Übungen und Variationen für jedes Instrument, gemeinsame Arrangements // Groove und Timing // Multi Percussion: z.B. R: Surdo + L: Caixa, R: Repinique + L: Caixa, R: Bell + L: Timbales // Kreative neue Variationen, z.B. Repinique: R: Stick + L: Hand, L: Stick + R: Hand, R: Stick + L: Stick // Grooves: Samba, Samba Reggae, Soca, Brasil-Funk, Funk-Jazz (Shuffle Beats) etc.

4 // Ritmo Completo

Für Einsteiger und Fortgeschrittene

Themenkurs zum Erlernen kompletter Grooves auf nur einem Instrument mit Sounds wie Bässe (Bass-Drum), Slaps, Muffle und Rim-Shots (Snare) und Tips (Ghostnotes, Subdivisionen auf Hihat und Becken) // Instrumente: Cajon, Pandeiro, Rahmentrommeln, Darabouka, Djembe etc. // diverse Spieltechniken für Handballen, Finger, Daumen, Floating-Technik // Two-Hand-Pandeiro-Technik // Grooves: Brasil, Afro, Modern und aktuelle Rhythmen für Rock, Pop, Jazz.

Danke Pedro, dass du all dein Know-how und deine Energie mit uns teilst und als Person so bist, wie du bist.

Max